Samstag, 25. Mai 2013

Mittwoch, 8. Mai 2013

Rebellion in Bildern




Anfang des Jahres habe ich im Rahmen eines Seminars an der FH Potsdam mit dem Titel „Rebellion in Bildern, Vermittlung deutscher und polnischer Geschichte(n)” (geleitet von Magdalene Loda), als Dozentin für Drehbuchschreiben im Comic gearbeitet.
Es hat großen Spaß gemacht mit den ideenreichen Studentinnen und Studenten aus den Studiengängen Kulturarbeit und europäische Medienwissenschaften die Geschichte zu entwickeln. Sie spielt 1906/ 1907 in Posen und behandelt das Drama um einen Schulstreik polnischer SchülerInnen.
IllustrationsstudentInnen der Kunsthochschule in Poznan gestalteten Coverentwürfe für die geplante Graphic Novel und der Designstudiengang der FH  entwarf die ersten Seiten der Geschichte. Alles zusammen wurde an einem tiefverschneiten Februartag in der Buchhandlung "Sputnik" in Potsdam ausgestellt. Außerdem wurde eine Dokumentation der ausgiebigen historischen Recherche und Entwicklung in kleiner Auflage gedruckt. Ich bin sehr stolz auf  "meine" StudentInnen, wie schick am Ende alles geworden ist und natürlich wäre alles ohne das Engagement von Magdalene Loda nicht zustande gekommen!